Vita

Insa Hagemann (geb. 1983) lebt und arbeitet in Hannover und Düsseldorf.

Nach ihrer Ausbildung als Fotografin studierte sie Fotografie an der Hochschule Hannover. Während des Studiums absolvierte sie bereits Praktika bei der Fotoagentur VISUM, in der Bildredaktion des stern und als Fotografin bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. Ihr Studium schloss sie 2013 ab und neben Auftragsarbeiten für verschiedene Zeitungen, Magazine und Unternehmen arbeitet sie regelmäßig an freien Langzeitprojekten. Ihre Projekte wurden bereits auf verschiedenen Ausstellungen und Festivals in Deutschland und Europa gezeigt, darunter das Visa pour l’ image Off Festival, das Lumix Festival für jungen Fotojournalismus und die Photokina.

Sie wird von der Fotoagentur laif vertreten.

 

Auszeichnungen und Förderungen

2007 Kammersiegerin der Handwerkskammer Hannover
2010 Erster Platz PCS-Stiftung
2010 Nominiert Festival‘s contest Circle of Life
2011 Erster Platz Südtirolmedienpreis
2012 Canon Profifoto Förderpreis
2012 Best of 50 Alfred Fried Fotopreis
2012 Erster Platz PCS-Stiftung
2014 Canon Profifoto Förderpreis
2014 Shortlist Alfred Fried Fotopreis
2014 Unicef Foto des Jahres
2014 VG Bildkunst-Stipendium
2015 Shortlist Kolga Award
2015 Deutscher Preis für Wissenschaftsfotografie
2015 Gewinner Schömberger Fotoherbst
2016 Nominiert Festival‘s contest Circle of Life
2016 Nominiert Medienpreis der Kindernothilfe
2017 Shortlist Vonovia Award für Fotografie
2017 Nominiert Medienpreis des SoVD